Alle Häuser werden in hoher Bauqualität mit einem modernen Energiekonzept erstellt und sind der Energieeffizienzklasse A zugeordnet. Die Ausführung erfolgt gemäß Energieeinsparverordnung 2018 als Niedrigenergiehaus in Verbindung mit dem förderfähigen KfW-Effizienzhaus-Standard 55. Auf Wunsch und bei ausreichender Bonität des Erwerbers kann ein zinsgünstiges KfW-Förderdarlehen gemäß Programm 153 der KfW-Bank in Höhe von bis zu € 120.000,- je Haus mit Tilgungszuschuss in Höhe von 15% der Darlehenssumme zur Kaufpreisfinanzierung in Anspruch genommen werden. Das Gebäude wird über eine nachhaltige und umweltschonende Haustechnik (Wärmepumpe) mit Wärme und Warmwasser versorgt. Die Beheizung aller Räume erfolgt über eine Fußbodenheizung, so dass keine Heizkörper das Bild der großzügigen Räume stören. Zudem wird das Gebäude nach den neuesten Schallschutzanforderungen gemäß DIN 4109-1 bis -3, Ausgabe 07/ 2016, ausgestattet.

Dank energieeffizienter Bauweise nach KfW 55-Standard werden Ihre Energiekosten gesenkt und die Umwelt geschont.

Zusätzlich profitieren Sie von folgenden staatlichen Förderungen über die Kreditanstalt für Wiederaufbau:

• Gewährung eines Darlehens in Höhe von bis zu 120.000 €
• Tilgungszuschuss in Höhe von 15% der Darlehenssumme
• bis zu 18.000 € rückzahlungsfrei